Suche

Contemporary Italian Roastery

Suche
Suche

Antonio Mattei Cantuccini La Matonella

Antonio Mattei

In Handarbeit hergestelltes Cantuccini-Mandelgebäck, aus italienischem Weizen und Mandeln. Zweimal gebacken für eine knusprige Textur.

  • Biscotti -Kunst seit 1858
  • Nur beste Zutaten
  • Hoher Mandelanteil
  • Verfeinert mit Pinienkernen
  • Perfekt zu Tee & Kaffee

250 g | Packung

Handgefertigte Cantuccini mit hohem Mandelanteil aus der Toskana, hergestellt in Handarbeit mit rein natürlichen Zutaten.

  • Biscotti -Kunst seit 1858
  • Nur beste Zutaten
  • Hoher Mandelanteil
  • Verfeinert mit Pinienkernen
  • Perfekt zu Tee & Kaffee

8,90 

35,60  / kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Antonio Mattei Cantuccini La Matonella

Die berühmten Mattei-Kekse aus der Toskana

Seit 1858 werden diese Mandelkekse in unveränderter Rezeptur hergestellt. Ihr Geheimnis liegt in den erlesenen Zutaten. Ausgesprochen zart und delikat durch die immer frisch aufgeschlagenen Eier, den hohen Mandelanteil und die verwendeten Pinienkerne.

Sie gehören zur toskanischen Süßwarentradition und werden klassischerweise mit Vin Santo oder als Gebäck mit Kaffee oder Tee genossen.

Das knusprige Gebäck wird mit nur 5 erlesenen Zutaten hergestellt. Mehl, Zucker, Eier aus Freilandhaltung, Mandeln und Pinienkerne. Sie enthalten keine Konservierungsstoffe, keine tierischen Bestandteile und keine pflanzlichen Fette.

Das Geschäft in der Altstadt von Prato ist sonntags nach der Messe gefüllt mit Einheimischen, die ihre Biscotti für den Nachtisch kaufen.

Seit 1858 wird das Mattei Gebäck täglich in denselben Räumen der historischen Keksfabrik gebacken und einzeln von Hand in die klassische blaue Mattei-Tüte verpackt.

Im Juni 2019 wurden die blauen Tüten der Biscottificio Mattei offiziell registriert und als einzigartige Farbe geschützt – eine wichtige und seltene Auszeichnung, die dieser historischen Verpackung definitiv ihre Einzigartigkeit für die historische Keksmanufaktur verleiht.

Heute werden alle Kekse mit dem blauen Mattei-Beutel mit verschiedenfarbigen Elementen verpackt, die die verschiedenen Farben unterscheiden.

Toskana

Die Toskana ist eine Region Mittelitaliens. Im Norden grenzt sie an Ligurien und die Emilia-Romagna, im Osten an Umbrien und die Marken. Die Region ist insbesondere durch den Anbau von Wein und Olivenöl vor allem landwirtschaftlich geprägt. Besonders bekannt sind der Chianti, Sassicaia sowie der Brunello.

Die Region ist ein Synonym für die einfache, deftige Bauernküche Italiens. Bohnen, Brot, Zwiebeln und Olivenöl sind wichtige Zutaten. Gern wird mit intensiven Kräutern wie Tyhmian, Salbei und Rosmarin gewürzt.

Neben den berühmten Agrargütern bietet die Toskana aber auch touristisch eine große Bandbreite. Ein bedeutendes Ziel ist Florenz mit seinem Dom. Aber auch Pisa mit seinem berühmten schiefen Turm sind beliebte Stationen.

Weizenmehl, Zucker, Mandeln 20%Ei, Pinienkerne, kann Spuren von Milch, Soja und Senf enthalten fett: potentiell allergene Substanz.

Nährwertangaben je 100 g
Brennwert 433 kJ / 1823 kcal
Fett 14,9 g
davon gesättigte Fettsäuren 2,1 g
Kohlenhydrate 61,8 g
davon Zucker 39,6 g
Eiweiß 3,3 g
Salz 0,1 g

Antonio Mattei Biscottificio srl, Via Ricasoli 20, Prato, 59100, Italien

Originale Italiano

Entdecke authentischen Genuss aus Italien.

Familientradition seit 1858

Antonio Mattei & Figli

1858 eröffnete Antonio Mattei in Prato sein Unternehmen zur Herstellung und zum Verkauf der typischen Mandelkekse von Prato. Die historische Keksfabrik trägt immer noch den Namen ihres Gründers, der als erster das Originalrezept für Mandelkekse entwickelte, die allgemein als “Cantucci” oder “Cantuccini” bekannt sind.

So begann die enge Verbindung zwischen der Keksfabrik und der Stadt Prato. Seit über eineinhalb Jahrhunderten gibt es in den Häusern der Prateser keinen Sonntag oder Feiertag mehr ohne die blau tapezierten Cantuccini. Die Bäckereiprodukte von Mattei erlangten bald einen guten Ruf über die Grenzen der Toskana hinaus: die Verdienstmedaille 1861 auf der italienischen Ausstellung, die besondere Erwähnung auf der Weltausstellung von Paris 1867.

1908 wurde der Betrieb von Ernesto Pandofini übernommen, der das Engagement des Gründers für hohe Qualität und Kreativität fortsetzte. Ernesto kreierte und entwickelte neue Produkte wie den Filone candito, Brutti Buoni, Biscotto della Salute, die heute als die charakteristischen Produkte der Bäckerei gelten und deren Rezepte genauso streng befolgt werden wie die des Biscotto di Prato.

Herstellung einer toskanischen Spezialität

Cantucci - Die Mattei-Kekse

Die Basis für den unverwechselbaren Geschmack der Mattei-Kekse bilden qualitativ hochwertige Zutaten aus der Region. Die besten Mandeln und regionales Mehl werden sorgfältig ausgewählt und verarbeitet. Die Rezepte für die Mattei-Kekse wurden über Generationen hinweg weitergegeben und bewahren den authentischen Geschmack Italiens.

Die Herstellung dieser Kekse erfordert handwerkliches Geschick und Erfahrung. Die Bäckermeister kneten den Teig mit Sorgfalt, formen die Kekse von Hand und backen sie in traditionelle Steinöfen.

Kundenbewertungen für Antonio Mattei Cantuccini La Matonella

Espresso

Ein authentischer Espresso wird nach unserer Auffassung mit 30 ml Wasser zubereitet. So erhältst du alle Aromen in idealer Balance.

Caffè Crema

Wir empfehlen für die Zubereitung deines Caffè Crema eine Wassermenge von 120 ml. Dies entspricht der 4 fachen Menge eines Espresso.

Espresso

Ein authentischer Espresso wird nach unserer Auffassung mit 30 ml Wasser zubereitet. So erhältst du alle Aromen in idealer Balance.

Cappuccino

Cappuccino wird traditionell mit 30 ml Espresso und ca. 90 ml heißer, durchgeschäumter Milch zubereitet.

Latte Macchiato

Wir empfehlen für die Zubereitung deines Latte Macchiato ca. 160 ml aufgeschäumte Milch mit einem 30 ml Espresso Shot.

Espresso

Ein authentischer Espresso wird nach unserer Auffassung mit 30 ml Wasser zubereitet. So erhältst du alle Aromen in idealer Balance.

Cappuccino

Cappuccino wird traditionell mit 30 ml Espresso und ca. 90 ml heißer, durchgeschäumter Milch zubereitet.

Caffè Crema

Wir empfehlen für die Zubereitung deines Caffè Crema eine Wassermenge von 120 ml. Dies entspricht der 4 fachen Menge eines Espresso.

Intensität

Die individuellen Aromen der verwendeten Bohnen prägen die Intensität deines Kaffees, die eher leicht und fein oder auch besonders intensiv und kräftig schmecken kann. 

Röstgrad

Mittlere Röstung (2-3): Balance aus Süße und Säure mit ausgewogenem Geschmack und vollem Körper.

Dunkle Röstung (4-5): Schokoladig, süßer Körper mit ausgeprägten Röstaromen bei geringerem Säureanteil.

Säure

Wie viele andere Lebensmittel auch enthalten Kaffeebohnen Säure. Der Säuregrad hängt von verschiedenen Faktoren, wie der Bohnensorte, Anbauhöhe, Herkunft und in besonderem von der Röstung ab.

Cellini Caffè Bohnen werden besonders langsam und schonend veredelt. Im Vergleich zu konventionell gerösteten Kaffees, garantiert die Cellini Trommelröstung ein besonders ausgewogenes Geschmacksprofil mit weniger Gerbsäure.

Caffè Crema

Wir empfehlen für die Zubereitung deines Caffè Crema eine Wassermenge von 120 ml. Dies entspricht der 4 fachen Menge eines Espresso.

Milchkaffee

Für Milchkaffee, oder auch bekannt als Cafe auf Lait in Frankreich, empfehlen wir 120 ml Kaffee mit 240 ml heißer, leicht schaumiger Milch zu verbinden.

Lieferzeit

Bestellwert*

Versand

Innerhalb DE

2-3 Werktage

bis 49,00 €

ab 49,00 €

4,90 €

GRATIS

Innerhalb AT

4-5 Werktage

bis 79,00 €

ab 79,00 €

9,90 €

GRATIS

Innerhalb DK

4-5 Werktage

bis 79,00 €

ab 79,00 €

9,90 €

GRATIS

Innerhalb NL

4-5 Werktage

bis 79,00 €

ab 79,00 €

9,90 €

GRATIS

Innerhalb FI

4-5 Werktage

bis 79,00 €

ab 79,00 €

9,90 €

GRATIS

*Bestellwert nach Abzug von Rabatten und Gutscheincodes.

0