Originale Italiano

Entkoffeinierter Kaffee
direkt aus Italien.

Entkoffeinierter Kaffee ist die perfekte Alternative, wenn du auf den Geschmack und das wunderbare Aroma von Kaffee nicht verzichten möchtest. Bei Cellini Caffè findest du koffeinfreien Kaffee in ganzen Bohnen, gemahlen, in praktischen Kapseln oder E.S.E. Pads.

Entkoffeinierter Kaffee – original aus Italien – ist der unbeschwerte Hochgenuss für alle, die auch am Abend nicht auf einen aromatischen Kaffee verzichten möchten.

Kaufe besten italienischen Kaffee ohne Koffein in unserem Online-Shop, schonend veredelt in traditioneller Trommelröstung.

Entkoffeinierten Kaffee kaufen

Entkoffeinierter Kaffee für entspannten Genuss.

Entkoffeinierter Kaffee ist wie ein entspannender Spaziergang in der Abendsonne – Ein intensiver,  entspannender Moment der die Seele verwöhnt.

Wir verzichten bei der Entkoffeinierung unserer Kaffees auf unnötige Chemikalien und erhalten das volle Kaffeearoma. So kannst du unberschwert genießen, wann immer du magst.  

Unsere Sorten garantieren gleichbleibenden und koffeinfreien Genuss, geeignet für viele Zubereitungsmethoden.

Caffè Espresso

Espresso Premium Decaffeinato gemahlen

Arabica 100%

Mittlere Körnung ideal für Espressokocher & Siebträger

250 g | Espresso gemahlen

8,99 

35,96  / kg

Caffè Espresso

Barista entkoffeinierte Espresso Kaffeebohnen

Arabica 100%

Zart, ausgewogen und fein säuerlich

500 g | Ganze Bohnen

13,49 

26,98  / kg

Caffè Espresso ohne Koffein

Dolce Gusto®* Koffeinfrei

Arabica 100%

100 % Arabica Kaffee mit intensivem Aroma ohne Koffein

10 Dolce Gusto®* Kapseln

2,99 

39,87  / kg

-25%

Nespresso®* Kapseln

Nespresso®* Espresso Decaffeinato 30er Big Pack

Arabica 70%

Preisvorteil in der Großpackung

30 Nespresso®* Kapseln

6,99 

56,30  42,36  / kg

In den Warenkorb

-24%

Nespresso®* Kapseln

Nespresso®* Decaffeinato

Arabica 70%

Körperreicher Geschmack ganz ohne Koffein

10 Nespresso®* Kapseln

2,49 

45,27  / kg

Caffè Espresso

E.S.E. Kaffeepads Barista Espresso Entkoffeiniert

Arabica 80%

Vollmundig, ausgewogenen und besonders cremig

18 E.S.E. Pads einzeln verpackt

5,69 

45,52  / kg

LA VITA. LA PASSIONE.

Premium Blends aus Italien, in schonender Trommelröstung veredelt zum fairen Preis.

Premium Blends mit authentischer Herkunft.

Volle Aromen durch Slow Roasting.

Beste Rohstoffe und schonende Verarbeitung zum fairen Preis.

75 Jahre Erfahrung garantieren gleichbleibenden Genuss.

Cellini Caffè

Entkoffeinierter Kaffee aus Italien, einfach online bestellen.

Koffeinfreie Kaffee -Blends in Premium Qualität, so individuell wie du. 

SLOW ROASTING

Trommelwirbel für das perfekte Aroma.

Wir bringen die Kaffeebohnen und Aromen zum Tanzen, mit traditioneller Trommelröstung.

Durch die langsame Röstung erhält unser koffeinfreier Kaffee eine Tiefe und Komplexität, die nur durch diese traditionelle Methode erreicht werden kann.

Während große Kaffeeröstereien auf die Zeit- und kostenintensive Röstung verzichten, bestehen wir auf die Anwendung der einzig wahren Röstmethode für jede einzelne Kaffeebohne

In kleinen Mengen wird der Rohkaffee in einer rotierenden Trommel geröstet, während die Aromen und Nuancen langsam freigesetzt werden.

Der Duft von geröstetem Kaffee erfüllt den Raum und lässt das Herz jedes Kaffeeliebhabers höher schlagen, während die Magie der Röstung ihren Lauf nimmt.

Es ist eine Erfahrung, die man nicht nur mit dem Gaumen, sondern auch mit dem Herzen genießt – eine Verbindung mit den Wurzeln und der Seele des Kaffees, die in jedem Schluck zu spüren ist.

Diese Hingabe für Kaffee ist es, die unser Röstmeister und sein Team jeden Tag leben, die jede Tasse entkoffeinierten Cellini Caffè zu etwas ganz besonderem macht.

AUTHENTISCHE HERKUNFT

Guter koffeinfreier Kaffee hat einen Ursprung: Jede Bohne erzählt eine eigene Geschichte.

Der Duft von frisch gebrühtem Kaffee erweckt unsere Sinne auf eine besondere Weise, auch ohne Koffein. Hinter jedem köstlichen Schluck steckt eine lange Reise, die den Geschmack unserer koffeinfreien Blends prägt.

Unsere Kaffees stammen aus den unterschiedlichsten Teilen der Welt, von Südamerika bis nach Afrika, von Asien bis in die Karibik.

Wir weisen die Herkunft bei jeder unserer entkoffeinierten Kreationen aus, aus Respekt vor der Herkunft und der Arbeit, die dieses wunderbare Naturprodukt ermöglicht.

Jedes Anbaugebiet ist einzigartig und bringt eine eigene Seele mit sich, die sich im Geschmack widerspiegelt.

Die wahre Kunst bei der Kreation von gutem und koffeinfreiem Kaffee, steckt in der Vereinigung dieser unterschiedlichen Charaktere, dem Blend.

Ähnlich wie den großen Cuvées von Wein und Schaumwein, z.B. Bordeaux oder Champagner, spielen Herkunft und Auswahl der Sorten eine entscheidende Rolle für das Aroma eines entkoffeinierten Kaffees.

Expertentipps für Geniesser

Der Deep Dive: Alles was du über entkoffeinierten Kaffee wissen musst.

Entkoffeinierter Kaffee hat einige Eigenschaften gegenüber herkömmlichem Kaffee, die insbesondere für Menschen, die empfindlich auf Koffein reagieren oder aus gesundheitlichen Gründen ihren Koffeinkonsum reduzieren möchten.

Wurde der Kaffee entkoffeiniert, verfügt er über einen reduzierten Koffeingehalt. Menschen, die empfindlich auf Koffein reagieren oder am Abend noch eine Tasse Kaffee unbeschwert genießen möchten, können dies ohne Bedenken mit koffeinfreiem Kaffee tun.

Auch auf die Gesundheit kann Kaffee ohne Koffein einige Faktoren positiv beeinflussen. Zuviel Koffein kann bei einigen Menschen z.B. Bluthochdruck, Magenbeschwerden und Angstzustände verursachen. Greift man zu entkoffeiniertem Kaffee können diese unerwünschten Auswirkungen des Koffeins vermieden werden.

Der Entzug von Koffein beeinflusst den Geschmack des Kaffees, jedoch nicht unbedingt im negativen Sinne. Koffeinfreier Kaffee wird oft als milder und weniger bitter empfunden. Dies macht ihn für Liebhaber von milden Kaffees zu einer willkommenen Variante, insbesondere in den Abendstunden.

Auch wegen des eigenen, milderen Geschmacksprofils, kann der entkoffeinierte Kaffee zu jeder Tageszeit genossen werden, da er nicht die belebende Wirkung von Koffein hat und somit keinen Einfluss auf den Schlafrhythmus hat.

Manche Kaffeegenießer haben nach dem Kaffeegenuss mit Einschlafschwierigkeiten, Magenbeschwerden oder gar allgemeinem Unwohlsein zu kämpfen.

Viele Konsumenten schreiben alle drei der unerwünschten Nebenwirkungen dem Koffein zu und versprechen sich vom koffeinfreien Kaffee Genuss ohne Reue. Die anregende Wirkung verliert entkoffeinierter Kaffee tatsächlich vollständig.

Für die anderen Beschwerden sind aber die enthaltenen Säuren und Bitterstoffe maßgeblich verantwortlich, die sich insbesondere in industriell gerösteten Kaffees minderer Qualität finden. Hier werden die Bohnen bei etwa 800 Grad lediglich wenige Minuten Kurzzeitgeröstet. Auf diese Weise lassen sich zwar in kürzester Zeit große Mengen an Kaffee rösten, die Zeit ist jedoch bei weitem nicht ausreichend, um die im Kaffee enthaltenen Säuren abzubauen.

Seit 1946 veredeln wir bei Cellini Caffè ausschließlich in traditioneller und schonender Trommelröstung. Bis zu 20 Minuten nehmen wir uns Zeit, um aus einer Kaffeebohne eine Cellini Bohne entstehen zu lassen. Das Ergebnis ist eine gleichmäßige und schonende Durchröstung.

Übrigens enthält ein Espresso von sich aus nur halb so viel Koffein und Reizstoffe im Vergleich zu herkömmlichem Filterkaffee. Der Grund liegt in der Zubereitung. Schnell und mit hohem Druck wird das heiße Wasser im Dampfdruckverfahren durch das Espressomehl gedrückt und kann in der Kürze deutlich weniger Koffein und Reizstoffe herauslösen.

Good to know: Arabica-Bohnen haben nur einen halb so hohen Koffeingehalt wie Robusta-Bohnen. Bei Cellini Caffè setzten wir in unseren entkoffeinierten KaffeeKompositionen grundsätzlich auf einen sehr hohen Arabica-Anteil.

Koffein kann auf ganz unterschiedliche Weise den Kaffeebohnen entzogen werden. Dieser Vorgang erfolgt grundsätzlich immer vor dem Rösten. Eine EU-Richtlinie besagt, dass koffeinfreier Kaffee noch maximal 0,1 % Koffein enthalten darf.

Bei Cellini Caffè setzen wir das Kohlenstoffdioxid-Verfahren ein. Bei diesem besonders schonenden und gesundheitlich völlig unbedenklichen Verfahren werden die Kaffeebohnen zunächst in einer Druckkammer mit Wasserdampf vorbereitet, um dann unter Druck zwischen 73 und 300 bar mit flüssigem, überkritischem CO2 gespült zu werden.

Die sich aus Wasser und CO2 bildende Kohlensäure löst das in den Bohnen enthaltene Koffein, das CO2 verdampft anschließend beim Trocknen der Bohnen rückstandslos. Es kann kondensiert und wiederverwendet werden.

Erst nachdem den Kaffeebohnen ihr Koffein entzogen wurde, werden sie – wie reguläre, koffeinhaltige Bohnen, geröstet. Alle Inhaltsstoffe, die den späteren Geschmack und das Aroma des Röstkaffees ausmachen und bestimmen, bleiben bei dem Kohlenstoffdioxid-Verfahren nahezu vollständig erhalten. Bitter- und Reizstoffe hingegen werden stark reduziert, was entkoffeinierten Kaffee besonders bekömmlich macht.

Diese Methode ist das aufwändigste Verfahren, um Koffein aus Kaffeebohnen zu lösen, doch es kommt ohne jegliche Chemie aus und ergibt einen sehr aromatischen und koffeinfreien Kaffee.

Entkoffeinierter Kaffee enthält immer noch einen gewissen Anteil an Koffein, jedoch deutlich weniger als normaler Kaffee. Der genaue Koffeingehalt variiert je nach Marke und Hersteller, aber im Allgemeinen enthält eine Tasse (ca. 240 ml) entkoffeinierter Kaffee etwa 2 bis 5 mg Koffein im Vergleich zu ungefähr 70 bis 140 mg Koffein in einer Tasse normalen Kaffees.

Hierbei ist zu beachten, dass der Entkoffeinierungsprozess nicht zu 100% effektiv ist und einige Spuren von Koffein im entkoffeinierten Kaffee zurückbleiben können. Nach EU-Lebensmittelverordnung, darf allerdings nicht mehr als 0,1% Koffein (1 Gramm Koffein auf 1 KG Roh- bzw. Röstkaffee) im entkoffeinierten Kaffee verbleiben.

Während der Schwangerschaft ist es in der Regel sicher, koffeinfreien Kaffee zu trinken. Entkoffeinierter Kaffee enthält nur geringe Mengen an Koffein, normalerweise weniger als 2-5 mg pro Tasse, im Vergleich zu einer Tasse normalem Kaffee, der etwa 70-140 mg Koffein enthält.

Obwohl es sicher ist, während der Schwangerschaft koffeinfreien Kaffee zu trinken, ist es dennoch wichtig, den Konsum von Koffein insgesamt zu begrenzen. Der Konsum von zu viel Koffein während der Schwangerschaft kann das Risiko von Fehlgeburten, Frühgeburten, niedrigem Geburtsgewicht und anderen Komplikationen erhöhen. Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG)  empfiehlt, dass schwangere Frauen ihren Koffeinkonsum auf weniger als 200 mg pro Tag begrenzen sollten, was ungefähr einer großen Tasse Kaffee entspricht.

Wenn während der Schwangerschaft Bedenken aufkommen, ob der Genuss von koffeinfreiem Kaffee Risikofrei ist, sollte ein Arzt oder Ärztin befragt werden.

Bestellwert

Versand

Innerhalb DE

LIEFERZEIT 2-3 WERKTAGE

bis 39,00 €

ab 39,00 €

4,90 €

GRATIS

Innerhalb AT

LIEFERZEIT 4-5 WERKTAGE

bis 75,00 €

ab 75,00 €

6,90 €

GRATIS

Innerhalb DNK

LIEFERZEIT 4-5 WERKTAGE

bis 75,00 €

ab 75,00 €

6,90 €

GRATIS

*Bestellwert nach Abzug von Rabatten und Gutscheincodes.

Das steckt hinter den Premium Blends von Cellini Caffè:

Beste Rohstoffe

Nachweisbare Herkunft ausgesuchte Qualität, vereint in ausdrucksstarkem Charakter.

SLOW ROASTING

Zielgenaue Aromaentwicklung durch traditionelle Trommelröstung.

Das Ergebnis

Ideale Mischungen

Unsere Sorten bieten idealtypische Aromen- und Geschmacksprofile. 

Perfekte Balance

Unser Röstmeister garantiert perfekte Harmonie von Körper, Säure und Aroma.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner
0